Drucken

ÜBER UNS

Die Gemeinde Erpolzheim gehört zu der Verbandsgemeinde Freinsheim und hat ca. 1300 Einwohner. Mit einer Grundfäche von ca. 450 Hektar ist sie eine der kleineren Gemeinden.

Die Feuerwehr Erpolzheim wurde im Jahre 1881 gegründet und hat heute 15 aktive Feuerwehrmänner und 2 Feuerwehrfrauen.

Unser Gerätehaus, welches zum Teil unter Denkmalschutz steht, befindet sich mittem im Ortskern im Untergeschoss der alten Schule die nun als Sportraum für den Kindergarten dient! Unser Fahrzeug, ein TSF der Firma Ziegler auf einem MB Sprinter 310D hat neben der Normabeladung noch eine MicroCafs50 Löscheinheit welche der Förderverein finanzierte hat und die wir selbst an das Fahrzeug angepasst haben!

Unser Hauptaugenmerk ist die Isenach, ein Bach welcher durch den kompletten Ort hindurchfliesst und Jahr für Jahr mit kommenden ergibigen Regenfällen über die Ufer tritt. Durch den beschlossen Damm, welchen wir in ein paar Jahren bekommen werden, hoffen wir, hat sich das Thema Isenach für uns erledigt!

2006 hat uns ein Objekt eine schlaflose Nacht beschert, das Betonwerk der Firma Weibel welches sich am Ortsausgang Richtung Birkenheide befindet. Gleich zweimal mussten die Wehren Erpolzheim und Freinsheim ausrücken um einen Vollbrand des Bürogebäudes zu bekämpfen! Bei dem ersten Alarm war die Feuerwehr Weisenheim am Sand ebenfalls vor Ort um die Löschwasserversorgung sicherzustellen!

 

Wir wollen Ihnen auf unsere Hompage unsere Arbeit, unser Gerät und natürlich auch unsere Mannschaft näher bringen. Aktuelle Einsätze und Termine finden Sie oben im Menü. Falls Sie Fragen haben können Sie via E-Mail uns kontaktieren oder während unserer Hauptübung (1. Donnerstag im Monat ab 19Uhr) aufsuchen.

Wir wünschen Ihnen einen informativen und übersichtlichen Aufenthalt!